Home

I am Robin Vinzenz, a (Mobile & Web) Software Developer from Stuttgart, Germany.

During my studies of Computer Science and Media at Stuttgart Media University I’ve learned a lot about mobile and web development. I’m especially fascinated by the huge potential the mobile market and apps bring along. Even the simplest application can be very helpful in our everyday life. The mobile market’s rapid growth, constantly new technologies and almost infinite possibilities to create something new and innovative from scratch, have all been reasons for my (job) specialization on mobile and web during my studies.

I’m a huge fan of cleanly designed apps and websites offering a good user experience and a clear and clean presentation of their content to let the user interact intuitively and easily.

Between my studies from 2009 until 2015, I’ve had the pleasure to gain insight into many different technologies being trending at that time. Some of these were: iOS, Android, Responsive Webdesign, WordPress, Laravel, Node.js and Angular.js. Through these technologies, I  discovered a wide range of different programming languages like Objective-C, Java, PHP, HTML5, CSS3, Javascript.

I also value the use of workflow tools that make life easier.Git, Travis-Ci, Jenkins, SonarQube and grunt are the well-known tools that help to maintain the quality of projects at a high level.


Ich bin Robin Vinzenz, ein(Mobile & Web) Software-Entwickler aus der Nähe von Stuttgart, Deutschland.

Während meines Studiums der Medieninformatik an der Hochschule der Medien habe ich einige Dinge über die Bereiche im Mobile- und Webentwicklung gelernt. Insbesondere fasziniert mich das große Potenzial, das Apps und der mobile Markt mit sich bringen und wie selbst die einfachsten Anwendungen eine große Hilfe in unserem Alltag sein können. Das rasante Wachstum des Marktes, ständig neue Technologien und nahezu unendliche Möglichkeiten neue, innovative Dinge zu entwickeln, waren mit Gründe, weshalb ich mich während des Studiums darauf spezialisierte.

Ich bin ein großer Fan von “cleanly designed” Apps und Webseiten, die dem Benutzer eine gute User-Experience bieten und die Inhalte deutlich und sauber darstellen, damit sich der Benutzer intuitiv und einfach zurechtfindet.

In meiner Studienzeit von 2009 bis 2015 , hatte ich das Vergnügen, Einblick in verschiedene Technologien zu gewinnen. Einige bedeutende davon waren: iOS, Android, Responsive Webdesign, WordPress, Laravel, Node.js und Angular.js. Durch diese Technologien wurde mir zusätzlich ein breites Spektrum an verschiedensten Programmiersprachen wie Objective-C, Java, PHP, HTML5, CSS3, Javascript zuteil.

Zudem schätze ich den Einsatz von Workflow Tools, die einem das Leben einfacher machen. Git, Travis-Ci, Jenkins, SonarQube und grunt sind bekannte Tools, die dabei helfen, die Qualität der Projekte auf einem hohen Level zu halten.